joomla templates top joomla templates template joomla

Referenzen ELWA

Beispiel Wohnungsbau Leharweg

Referenz Leharweg 1

  • 24 Wohneinheiten
  • 24 x 1,5 kWp PV-Einzelanlagen
  • 24 ELWAs (dezentral)
  • 24 Warmwasserspeicher "Enerboxx" 140 L
  • Gebäudeheizung per Fernwärme
  • Warmwasserbereitung von Heizung entkoppelt

Einsatz der ELWA

Referenz Leharweg 2

Referenz Leharweg 3
Daten und Symbole: Polysun

Vorteile des Systems

  • Keine Netzzugangserlaubnis erforderlich
  • Im Sommerhalbjahr übernimmt die Photovoltaik fast vollständig die Warmwasser-Erzeugung
  • Der jährlich solare Deckungsgrad beträgt ca. 60%
  • Die zentrale Gebäude-Haustechnik kann auf ein Minimum reduziert werden
  • Die dezentrale Warmwasser-Bereitstellung ist wandintegriert und verbraucht somit minimal Fläche
  • Die Fernwärme-Übergabestation kann in der Nichtheizperiode vollständig abgeschaltet werden

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beispiel Wohnungsbau Eben im Pongau

Eben Ansicht

  • 13 Wohnungen
  • 1.000 L zentraler Warmwasserspeicher
  • 4 PV-Einzelanlagen (2x2,0 kWp, 2x1,5 kWp)
  • 4 ELWAs (zentral)

Einsatz der ELWA

Eben ELWAs

Vorteile des Systems

  • Keine Netzzugangserlaubnis erforderlich
  • Hoher Warmwasserdeckungsgrad im Sommer
  • PV-Einzelanlagen können in verschiedenen Ausrichtungen am Gebäude angebracht werden