6. Dezember 2021

◼ Heizen mit der Sonne

210930 Erffnungsevent Fotografenbilder News

Nur mit Photovoltaiküberschüssen allein das hydraulisch geführte Heizsystem betrieben, bis Mitte November keine Befeuerung der Biomasseheizung notwendig.

 

Ein saniertes Einfamilienhaus mit ca. 190 m² hat eine 35 kWp Photovoltaikanlage auf dem Dach und in der Fassade integriert. Mit dem reichlich vorhandenen Überschuss aus den Erträgen der Photovoltaikanlage werden zwei große Wärmespeicher (Pufferspeicher) untertags mit dem eigenen Photovoltaikstrom aufgeheizt über zwei 9 kW Einschraubheizkörper.

Mit den dabei gespeicherten Erträgen steht so viel Wärme zur Verfügung, dass selbst bis Mitte November keine zusätzliche, konventionelle Heizung benötigt wurde. Allein mit der Kraft der Sonne, umweltschonend und ökologisch, wird das über zwei Stockwerke aufgeteilte Einfamilienhaus für die 5-köpfige Familie geheizt.

 

Vorteil für den Kunden

Seit Sommer ist der AC•THOR 9s in einer neuen Betriebsweise in Verwendung. Damit kann der intelligente und stufenlose Photovoltaik Power-Manager 18 kW mit Überschuss versorgen – 9 kW kann er stufenlos regeln, der zweite Heizstab wird eingeschaltet, sobald dafür ausreichend Überschuss verfügbar ist.

Dadurch kann die Heizleistung mit nur einem Gerät verdoppelt werden. Durch die Verkürzung der Heizperiode spart sich der Bauherr Markus Stöger eine große Menge an Holz und dadurch einige Kosten. Auch zusätzlich freie Räumlichkeiten durch verminderte Holzeinlagerung werden so geschaffen. Die Heizsaison hat sich so für Familie Stöger dank Photovoltaikwärme von my-PV mittlerweile auf die Monate Dezember und Jänner reduziert!

Weitere Details zu diesem spannenden Referenzobjekt in Oberösterreich finden Sie hier.

 

 

 

Kontakt

my-PV GmbH
Betriebsstraße 12
      A-4523 Neuzeug
+43 7259 39328
office@my-pv.com

Support anfordern

   Montag – Donnerstag: 08:00 – 17:00 Uhr
     Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr

Rechtliches

Impressum
Datenschutzerklärung
Über uns




Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Fachhaendler