Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Fachhaendler

20. Februar 2019

◼ Ihre Photovoltaik-Anlage kann mehr

Ihr PV Anlage kann mehr News

Selbst erzeugten Strom so viel wie möglich selber nutzen.

Wenn man sich den gesamten Energieverbrauch einer Familie eines gut gedämmten Hauses ansieht, dann ergeben sich in Summe 4 Bereiche, die mit PV Energie versorgt werden können. Diese haben in etwa die gleiche Größenordnung:

Torte 1

 

Als Besitzer einer Photovoltaik-Anlage möchten Sie wahrscheinlich Ihren selbst erzeugten Strom so viel wie möglich selber nutzen.

Bisher ist als Lösung hauptsächlich die Installation eines Batteriespeichers bekannt. Damit ist eine Verdoppelung der Eigennutzung auf bis zu 75% durchaus möglich, allerdings ist der Preis für Batteriesysteme nach wie vor sehr hoch.

Mit einem stufenlos geregelten Elektro-Wärmeerzeuger können Sie ganz einfach und kostengünstig  z.B. auch das Warmwasser mit Ihrem PV-Strom erwärmen. Im Sommer brauchen Sie dann nicht einmal mehr Ihre Heizung dafür einschalten.

Bei gut gedämmten Häusern (<50kWh Heizwärmebedarf pro m² und Jahr) besteht auch die Möglichkeit, sogar die Raumheizung elektrisch zu betreiben. Die PV Anlage sollte dann „dachfüllend“ sein. Ein Leistungselektronik-Regler, z.B. unser ACTHOR, regelt den Strom entsprechend Ihrem Bedarf  dorthin, wo er gerade benötigt wird.

Das spart enorm bei den Anschaffungskosten für Ihre Heizung und bei den Betriebskosten (bis zu 30 % weniger als bei üblichen Heizungssystemen).

 

Nun sieht die Nutzungsmöglichkeit Ihres PV-Stroms so aus:

 

 Ihr PV Anlage kann mehr

 

 

Zurück zur Übersicht.

Kontakt

my-PV GmbH
Teichstraße 43
      A-4523 Neuzeug
+43 7259 39328
[email protected]

   Montag – Donnerstag: 08:00 – 17:00 Uhr
     Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr