Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Fachhaendler

19. Juli 2021

Fehler 102: Warmwassersicherstellung

ETHERMA und myPV News

Fehler 102: Temperatur Sensor 1 erforderlich für Warmwassersicherstellung. Prüfen Sie ob der Sensor aktiviert wurde!

 

Wird am AC•THOR / AC•THOR 9s die Meldung Fehler 102 angezeigt, so bedeutet das, dass die Funktion der Warmwassersicherstellung aktiv ist, aber noch kein Temperaturfühler angeschlossen oder aktiviert worden ist.

Um diesen Fehler zu beheben schließen Sie den Sensor am AC•THOR an und aktivieren diesen über das Display.

Klicken Sie dazu auf Einstellungen (Zahnradsymbol), blättern bis zu dem Punkt "Sensoren" und wählen diesen aus.

Danach sehen Sie am Display die Seriennummer des angeschlossenen Sensors, sowie dessen aktuelle Temperatur. Klicken Sie einmal auf diese Zeile. Nun wird rechts von der angezeigten Temperatur die Sensornummer eingezeigt. Somit ist dieser Sensor jetzt aktiv. Abschließend speichern Sie die Einstellung.

 

Tip TIPP: Wenn die optionale Temperatursicherstellung nicht verwendet wird, der Wärmeerzeuger einen Thermostaten besitzt und Sie ohnehin nur überschüssige Energie verwerten möchten, dann ist die Installation des Temperaturfühler gar nicht erforderlich!
 

Unsere Rubrik "Support" bietet viele nützliche Praxistipps, die Ihnen bei der Installation und Inbetriebnahme unserer Lösungen helfen werden.

Weiters erfahren Sie hier von allen wesentlichsten Neuerungen an den Produkten von my-PV.

 

Zurück zur Übersicht.

Kontakt

my-PV GmbH
Teichstraße 43
      A-4523 Neuzeug
+43 7259 39328
[email protected]

   Montag – Donnerstag: 08:00 – 17:00 Uhr
     Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr