Zweifamilienhaus - AC ELWA-E für maximale Eigennutzung

Autarkie erhöht mit AC ELWA-E

In Niederösterreich hat ein Kunde seit 2009 eine Photovoltaikanlage. Seit er eine AC ELWA-E hat, speist er nur mehr ein Viertel des Ertrages in das öffentliche Netz ein.

Fakten

 

Bauherr/Eigentümer/Planer: Christian Mühlberger
Bautyp: Zweifamilienhaus
Quadratmeter 260m2 Wohnfläche
PV-Leistung und Ausrichtung: 10 kWp

Wärmespeichergröße: 1000 l Pufferspeicher
Eingesetztes my-PV Produkt: AC ELWA-E
Anlagensteuerung durch: my-PV Power Meter

 

Kundenerklärung

Seit 2001 ist in unserem Zweifamilienhaus eine Wärmepumpe für Heizung und Warmwasser im Betrieb. Seit 2009 gewinnen wir zudem unseren eigenen Strom aus einer Photovoltaikanlage mit 10 kWp. Von den rund 10.000 kWh Strom, welche die Anlage jährlich erzeugt, wurden bis zur Anschaffung der AC ELWA-E rund zwei Drittel in das öffentliche Stromnetz eingespeist, das heißt wir hatten maximal ein Drittel davon selbst im Haus verbrauchen können. Seit der Inbetriebnahme der AC ELWA-E sank dieser Wert auf weniger als ein Viertel! Wir verwenden also ca. 75 % des Photovoltaikstroms selbst, für Wärmezwecke und für die Haushaltsverbraucher. Den überschüssigen Strom nutzen wir also für die Vorwärmung des 1.000 Liter Pufferspeichers. Zur Maximierung der Eigennutzung wurde die AC ELWA-E daher ganz unten, also an der kältesten Stelle, eingebaut.

Die stufenlose Leistungsmodulation von my-PV hat gegenüber der Wärmepumpe den Vorteil, dass auch kleinste Ertragsüberschüsse schnell und ganz präzise ausgeglichen werden können. Entsprechend der Erhöhung des Eigenverbrauchs des Photovoltaikstroms konnten wir den Stromverbrauch aus dem Netz somit recht deutlich senken.

Seit Jänner 2021 haben wir auch die Geräteperformance immer ganz genau im Blick. Darüber hinaus ist für uns der Systemzugriff nun auch von außerhalb des Heimnetzwerks möglich! Das ist ein lang gehegter Wunsch von mir gewesen. Dass dies bei einem innovativen Produkt aus der umliegenden Region möglich ist, erfreut uns umso mehr. 

 

„Das ist ein lang gehegter Wunsch von mir gewesen, den selbst erzeugten Solarstrom im Haus zu verbrauchen. Und das bei einem innovativen und regionalen Produkt!“, schwärmt der Niederösterreicher.

Kontakt

my-PV GmbH
Betriebsstraße 12
      A-4523 Neuzeug
+43 7259 39328
office@my-pv.com

Support anfordern

   Montag – Donnerstag: 08:00 – 17:00 Uhr
     Freitag: 8:00 – 14:00 Uhr

Rechtliches

Impressum
Datenschutzerklärung
Über uns




Newsletter

Hier können Sie sich für unseren Newsletter anmelden

Fachhaendler