Gekko und myPV News
|Allgemeines

war für Deutschland ein gutes Solarjahr

Nach dem deutschen Photovoltaik-Rekordjahr 2018 lagen die Erträge auch 2019 rund 2,5 Prozent über dem Durchschnitt.

Die Gründe für das weitere gute Solarjahr liegen vor allem im günstigen Klima und in der besonders hohen Sonneneinstrahlung in den Monaten April und Juni zu finden, wie die veröffentlichten Zahlen zeigen. Wo geringere Ertragsraten verzeichnet wurden, lag das zumeist an Gründen wie Verschattung, schlecht ausgerichteten Modulen oder technischen Störungen.

Der Anteil von Photovoltaik am deutschen Strommix lag 2019 insgesamt bei neun Prozent. Alle erneuerbaren Energien zusammengenommen hatten mehr als 46 Prozent Anteil an der Stromproduktion – so viel wie noch nie.

Weitere Artikel

Allgemeines

DGS Akademie Franken mit Photovoltaikwärme

Photovoltaikwärme heißt für my-PV nicht Wärmepumpe mit PV – das wollen wir bei zwei Veranstaltungen der DGS Akademie zeigen.

Mehr lesen...

Allgemeines

20 % Preisnachlass auf die ELWA

Unseren netzautarken Heizstab für Photovoltaikwärme gibt es ab sofort mit einem Preisnachlass in der Höhe von 20 %.

Mehr lesen...

Unternehmen

Wir begrüßen unsere neue internationale Vertriebsleiterin

Alice Kramolišová führt das internationale Salesteam von my-PV seit Januar an, um das Unternehmen international aufzustellen.

Mehr lesen...