logo IME News
|Allgemeines

Abschaffung des Net-Meterings in den Niederlanden

Das niederländische Stromnetz hatte mit dem überschüssigen Photovoltaikstrom zu kämpfen, der – mit dem Anstieg privater PV-Anlagen einhergehend – zunehmend in das öffentliche Netz eingespeist wurde.

Um diesem Druck auf das öffentliche Netz entgegenzuwirken, wird das Net-Metering-System nun vorzeitig abgeschafft.

Für Besitzer einer Photovoltaikanlage in den Niederlanden ist der Fall klar. Den Eigenverbrauch des selbsterzeugten Solarstroms zu steigern, ist der effizienteste und kostengünstigste Weg auf dem niederländischen PV-Markt, der sich ohne Ausnahmen auf den Eigenverbrauch verlagern wird.

Diesen Rahmenbedingungen entsprechend, sollte der Photovoltaikstrom im eigenen Haus für Warmwasser, Raumheizung und das Aufladen von Elektrofahrzeugen verwendet werden, anstatt ihn in das öffentliche Stromnetz einzuspeisen.

Eigenverbrauch steigern mit my-PV

my-PV Leistungssteller unterstützen dieses Ziel, deutlich mehr Photovoltaikenergie für den Eigenverbrauch zu nutzen, statt ihn dem öffentlichen Stromnetz zuzuführen.

Die AC ELWA 2 ist ein Warmwasserbereiter für netzgekoppelte Photovoltaikanlagen. Unsere AC ELWA 2 nutzt überschüssige Photovoltaikenergie zur Warmwasserbereitung und optimiert so den Eigenverbrauch der Photovoltaikanlage. Die AC ELWA 2 kann in Warmwasserboiler und Pufferspeicher eingebaut werden.

Der AC•THOR ist ein photovoltaischer Energiemanager für Warmwasser, elektrische Wärmequellen und optional Heizung. Auf einfache und effiziente Weise steuert der AC•THOR elektrische Wärmequellen abhängig von der Verfügbarkeit der Photovoltaikenergie und dem Wärmebedarf.

my-PV hat eine Reihe von Projekten von privaten Hausbesitzern erfolgreich unterstützt, die die Betriebs- und Investitionskosten ihres Eigenheims deutlich senken konnten.

Lesen Sie mehr darüber, wie my-PV-Produkte in der Praxis umgesetzt werden.

Weitere Artikel

my-PV

Unternehmen

Sinkende Lieferzeiten bei my-PV Produkten

Der Aufbau von Personal und der Ausbau des Lagers bzw. der Produktion führen dazu, dass unsere Geräte wieder verfügbar sind.

Mehr lesen...

Allgemeines

Next Step von my-PV: der DC Power-Manager SOL•THOR für Photovoltaikwärme

Am 13. Juni vor über 1.100 Teilnehmer vorgestellt: Unser Next Step enthüllt einen DC Power-Manager, genannt SOL•THOR.

Mehr lesen...
my-PV

Unternehmen

405 € Betriebskosten pro Jahr für solarelektrisches Firmengebäude

Auch im zweiten Betriebsjahr läuft die solarelektrische Haustechnik von my-PV zu einem Preis, der seinesgleichen sucht!

Mehr lesen...