Kompatible Partner News
|Referenzen

Referenz mit Huawei in Unterfranken

Das Einfamilienhaus, das sich im Landkreis Bad Kissingen in Unterfranken (Deutschland) befindet, hat eine 9,9 kWp Photovoltaikanlage auf dem Dach und einen 1.000 Liter fassenden Pufferspeicher. Das Wasser im Pufferspeicher kann dank des AC•THOR 9s mit dem überschüssigen Strom aus der eigenen Photovoltaikanlage untertags erwärmt werden. Der Vorteil für die Eigentümer? Während der Sommermonate ist der Pelletkessel damit außer Betrieb, da die Photovoltaikwärme absolut ausreichend ist.

Da auf die ansonsten üblichen Heizstäbe zur Erwärmung des Wassers im Pufferspeicher verzichtet wurde, griff der Planer auf eine elektrothermische Hydraulikeinheit von Tuxhorn zurück. Für die präzise Leistungsmodulation der Elektrowärmeerzeuger sorgt der AC•THOR 9s: Erst durch diesen stufenlos regelbaren Photovoltaik Power-Manager kann der überschüssige Solarstrom vom Dach, der permanenten Veränderungen unterliegt, zur Erwärmung des Wassers im Pufferspeicher genutzt werden.

Die Überschussinformation empfängt der AC•THOR 9s direkt vom Huawei Wechselrichter und dem daran angeschlossenen Zähler am Netzzugangspunkt.

Der Eigenheimbesitzer aus Unterfranken ist happy mit dieser Lösung: „Die Sonne scheint – die Energie der Sonne heizt das Wasser im Pufferspeicher auf. Und das läuft alles automatisch! Das ist einfach ein gutes Gefühl.“ >> Zum Referenzprojekt

Weitere Referenzprojekte anzeigen.

Weitere Artikel

Partner

Über 70 kompatible Partner für my-PV Produkte

Ganz im Sinne der Systemoffenheit ermöglichen my-PV Geräte die Einbindung in Systeme von über 70 kompatiblen Partnern.

Mehr lesen...

Allgemeines

Netzautarke Photovoltaik: So funktioniert unabhängige Stromversorgung

Wie funktioniert eine unabhängige Stromversorgung durch den Einsatz von Off-Grid-Anlagen?

Mehr lesen...

Allgemeines

Die AC ELWA 2 im Produkttest von heise online

Die AC ELWA 2 wandelt den Überschuss einer Photovoltaikanlage in Wärme um – wie das beim Produkttest im Winter funktionierte?

Mehr lesen...