Kompatible Partner News
|Partner

Solarelektrische Vollversorgung Gewerke und Kosten reduzieren, Komfort steigern

Wie kann die Photovoltaikenergie direkt und sinnvoll im Wohnungsbau ohne aufwändiges Mieterstrommodell angewendet werden? Diese Fragen stellen eine große Herausforderung für Planer dar, die erneuerbare Energien bestmöglich in aktuelle Bau- und Wohnprojekte integrieren möchten.

In diesem Webinar erhalten Sie die Antworten darauf! Das Planungsbüro S&P stellt Ihnen dazu den aktuellsten Stand der Technik vor und gewährt einen Blick über den Tellerrand hinaus, was bei gut gedämmten Häusern und Wohnbauprojekten schon möglich ist.

Sven Ullrich von Solar Age, einer B2B-Plattform zur Unterstützung von Architekten und Bauträgern, richtet im Webinar den Blick auf bereits bestehende Lösungen, fassadenintegrierte Photovoltaikanlagen bestmöglich zu nutzen und deren Energie direkt im Haus zu verbrauchen.

Zum Abschluss des Webinars präsentieren wir Referenzen, die zeigen, dass sich die Gewerke und Kosten in der Bau- sowie auch in der Betriebsphase senken lassen und gleichzeitig sich der Komfort für den Kunden erhöht.

Kompatible Partner News

Aus datenschutzrechtlichen Gründen benötigen Einbindungen von Drittanbietern Ihre Einwilligung, um geladen zu werden. Mehr Informationen dazu finden Sie unter Datenschutzerklärung.

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich gleich für den 25. Februar an. Das Webinar startet um 16:00 Uhr. Aufgrund der großen Nachfrage ist bereits der Folgetermin mit 10. März fixiert. Auch dafür können Sie sich bereits heute anmelden.

Hier geht es zur Anmeldung.

Zu den Vortragenden des Webinars:

Mario Mendes ist geschäftsführender Gesellschafter bei S&P, einem Planungsbüro, das Haustechnik, Elektrotechnik, Bauphysik und Gebäudezertifizierungen aus einer Hand für Architekten, Baugruppen und Bauträger bietet.

Sven Ullrich ist Chefredakteur bei Solar Age, einer B2B-Plattform, die Architekten und Bauträger in ihrer beruflichen und unternehmerischen Tätigkeit unterstützt.

Reinhard Hofstätter ist Trainer bei my-PV, einem auf die Erhöhung des Eigenverbrauchs von Photovoltaikanlagen spezialisierten Unternehmens aus Oberösterreich.

Weitere Artikel

my-PV

Unternehmen

Sinkende Lieferzeiten bei my-PV Produkten

Der Aufbau von Personal und der Ausbau des Lagers bzw. der Produktion führen dazu, dass unsere Geräte wieder verfügbar sind.

Mehr lesen...

Allgemeines

Next Step von my-PV: der DC Power-Manager SOL•THOR für Photovoltaikwärme

Am 13. Juni vor über 1.100 Teilnehmer vorgestellt: Unser Next Step enthüllt einen DC Power-Manager, genannt SOL•THOR.

Mehr lesen...
my-PV

Unternehmen

405 € Betriebskosten pro Jahr für solarelektrisches Firmengebäude

Auch im zweiten Betriebsjahr läuft die solarelektrische Haustechnik von my-PV zu einem Preis, der seinesgleichen sucht!

Mehr lesen...