Solarelektrische Ferienhäuser

AC•THORen regeln stufenlos 3 kW Heizstäbe in ROTEX Warmwasserspeichern

Fakten über das Projekt

Objekte
PV-Anlage
System / Betriebsart
Ansteuerung
Planner
Wiek1my-PV

Kurzerklärung

In einem kleinen Feriendorf mit zehn Häusern verwendet der AC•THOR Energie aus den hauseigenen 9,3 kWp Photovoltaikanlagen für die Warmwasserbereitung. Pro Gebäude werden so jeweils zwei Wohneinheiten direkt mit sauberem, kostenlosen Warmwasser versorgt. Die Gebäude sind in einem Rechteck angeordnet, wodurch die PV-Module immer entweder Süd oder Ost/West orientiert wurden. In allen Häusern erfolgt die PV-Leistungsmessung durch den my-PV Power Meter.

Die zehn AC•THORen regeln stufenlos 3 kW Heizstäbe in ROTEX Warmwasserspeichern. Bei ausreichender Leistung wird einfach ein zweiter 3 kW Heizstab hinzugeschaltet. Dadurch konnte für jeden Warmwasserspeicher ein Regelbereich von 0 – 6kW umgesetzt werden. Die maximale Zieltemperatur für PV-Strom ist auf 65 °C eingestellt. Gleichzeitig verhindert die bewährte Warmwassersicherstellung von my-PV auch an Tagen mit zu geringer Sonneneinstrahlung jegliche Komforteinbußen.

Mit dem AC•THOR 9s wäre ein Regelbereich sogar bis 9 kW möglich!

Produktdetails AC•THOR

  • 0 – 3.000W stufenlose Regelung + 16 A Schaltausgang für 6 kW Betrieb

  • Wartungsfrei durch „Kabel statt Rohre“

  • Verkleinerung des Haustechnikraumes

  • Systemoffen für verschiedene Wechselrichter, Batteriesysteme und Smart Home Systeme

  • Einfachste Installation, bedienerfreundlich

  • Ermöglicht leistbares Wohnen auch im Wohnungsbau

  • Bis zu 85 % PV-Eigenverbrauch auch ohne Batteriespeicher

Wiek1my-PV
bild3 my-PV
bild6 my-PV
bild2 my-PV
bild4 my-PV
bild1 my-PV
bild 5 my-PV

Weitere Referenzen

3 Photovoltaikmodule für Warmwasser

Selbst eine kleine PV-Anlage mit 1,4 kWp bereitet mit der ELWA das Warmwasser im Sommer und spart so jeden Tag 1 m³ Gas.

Mehr lesen...

Schweizer Familie steigert den Eigenverbrauch

Der Schweizer Softwarehersteller Solar Manager steuert den AC•THOR 9s in einem Einfamilienhaus im Kanton Aargau.

Mehr lesen...
my-PV Referenzprojekt ELWA Harz PV-Module

Warmwasser mit der Sonne im Harz

Die Sonne schickt keine Rechnung: Die ELWA macht es möglich, auch im Harz Warmwasser ganz kostenfrei zu erhalten.

Mehr lesen...
Referenzprojekt my-PV AC•THOR im netzfernen System

Optimierung von netzfernen PV-Systemen mit dem AC•THOR

Ein britischer Kunde steigert seine Energieunabhängigkeit, indem er sein netzfernes PV-System mit dem AC•THOR optimiert.

Mehr lesen...
Referenzprojekt my-PV AC•THOR in Neuenkirchen

Photovoltaikwärme in der Gaskrise

In einer Doppelhaushälfte im Münsterland unterstützt der AC•THOR von my-PV eine Brennwerttherme mit der Kraft der Sonne.

Mehr lesen...
my-PV Referenzprojekt AC•THOR Belgien

AC•THOR: Elektrizität trifft auf Entspannung

Ein belgischer Hausbesitzer heizt sein Jacuzzi auf umweltfreundliche Weise mit dem AC•THOR auf.

Mehr lesen...