Newsletter

Here you can subscribe for our newsletter

retailer

  • Machen Sie das Beste aus Photovoltaik:
  • 1

Privacy (German)

Erklärung zur Informationspflicht

(Datenschutzerklärung)

Wir freuen uns, dass Sie unsere Website besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse!

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website und Inanspruchnahme unserer Dienstleistungen ist uns sehr wichtig.

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und verarbeiten diese daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen des DSG und der EUDSGVO.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website

Bei Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten (i.F. “Daten” genannt), wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.

Sämtliche personenbezogenen Bezeichnungen sind geschlechtsneutral zu verstehen. Die weibliche Form ist der männlichen Form auf dieser Website gleichgestellt; lediglich aus Gründen der Vereinfachung wurde die männliche Form gewählt.

Grundsätzlich können Sie unsere Website ohne Angaben von personenbezogenen Daten benutzen. Für einzelne Services können allerdings andere Regelungen zutreffen, auf die wir Sie im Nachfolgenden gesondert hinweisen möchten.

Allgemeines

Zweck der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf dieser Website ist die zur Verfügungstellung von Informationen zur my-PV GmbH und der Darstellung und dem Angebot von Dienstleistungen zu dem Thema des Unternehmens.

In dieser Datenschutzerklärung informieren wir Sie u.a. über

  • den Namen und die Kontaktdaten des Verantwortlichen
  • die Rechte der Betroffenen und Informationen zur Kontaktaufnahme mit uns
  • Empfängerkategorien Ihrer Daten
  • Übermittlung Ihrer Daten in ein Drittland und die Darstellung der Rechtsgrundlage hierfür
  • alle Zwecke, für die Ihre Daten verarbeitet werden
  • die Kategorien Ihrer Daten, die verarbeitet werden
  • die Rechtsgrundlagen, auf welchen die Verarbeitungstätigkeiten beruhen, inkl. unser berechtigtes Interesse
  • die Herkunft Ihrer Daten
  • die Speicherdauer Ihrer Daten bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer

Verantwortlich für den Datenschutz ist

Dr. Gerhard Rimpler

Teichstr. 43

A-4523 Neuzeug

This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

+43 7259 393 28

Es wurde kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht erforderlich ist.

Ihre Rechte und Kontaktaufnahme

Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung
  • Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit

Eine unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie der Zweck der Datenverarbeitung, stehen Ihnen zu und kann jederzeit eingeholt werde. Sollten Sie einen Antrag stellen, ist es unsere Aufgabe innerhalb eines Monats Stellung zu nehmen und Ihrem Antrag zu entsprechen.

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde in Wien (https://www.dsb.gv.at/).

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit per Mail (This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.) oder per Telefon (+43 7259 393 28) an uns wenden.

Minderjährige

Unsere Website und unsere Services sind nicht zur Nutzung durch Minderjährige bestimmt, und wir wollen keine Daten von Minderjährigen erheben. Ist ein Elternteil oder ein Vormund eines Minderjährigen der Auffassung, dass sein Kind uns gegenüber personenbezogene Daten angegeben haben könnte, so schreiben Sie uns an die nachstehend angegebenen Kontaktmöglichkeiten, und wir werden diese personenbezogenen Daten dann vorbehaltlich geltendem Recht und dieser Policy löschen.

Webhost

Unser Webserver wird von der Firma 1&1 gehostet. 1&1 ist entsprechend unser Auftragsverarbeiter.

Genaueres entnehmen Sie bitte: http://unternehmen.1und1.de/impressum/

Server-Log-Files

Unsere Website erfasst mit jedem Ihrer Aufrufe durch ein automatisiertes System eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen.

Diese allgemeinen, nicht personifizierten Informationen werden in Logfiles unseres Servers bei 1&1 gespeichert.

Erfasst werden:

(1) verwendete Browsertypen und Versionen,

(2) das vom zugreifenden System verwendete Betriebssystem,

(3) die Website, von welcher ein zugreifendes System auf unsere Website gelangt (sogenannte Referrer),

(4) die Unterwebseiten, welche über ein zugreifendes System auf unserer Website angesteuert werden,

(5) das Datum und die Uhrzeit eines Zugriffs auf die Website,

(6) eine Internet-Protokoll-Adresse (IP-Adresse),

(7) der Internet-Service-Provider des zugreifenden Systems und

(8) sonstige ähnliche Daten und Informationen, die der Gefahrenabwehr im Falle von Angriffen auf unsere informationstechnologischen Systeme dienen.

Diese Informationen werden benötigt, um

(1) die Inhalte unserer Website korrekt auszuliefern,

(2) die Inhalte unserer Website sowie die Werbung für diese zu optimieren,

(3) die dauerhafte Funktionsfähigkeit unserer informationstechnologischen Systeme und der Technik unserer Website zu gewährleisten sowie

(4) um Strafverfolgungsbehörden, im Falle eines Cyberangriffes, die zur Strafverfolgung notwendigen Informationen bereitzustellen

Diese anonym erhobenen Daten und Informationen werden wir daher einerseits statistisch und ferner mit dem Ziel auswerten, den Datenschutz und die Datensicherheit in unserem Unternehmen zu erhöhen, um letztlich ein optimales Schutzniveau für Sie sicherzustellen.

Die anonymen Daten der Server-Logfiles werden getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Die erzeugten Protokolle werden aber ausschließlich zur Nachverfolgung von Sicherheitsverstößen verwendet und nur im Verdachtsfall eingesehen.

Die Protokolle werden außerdem nicht dauerhaft gespeichert, sondern nach maximal 104 Wochen gelöscht.

IP-Adresse

Bei jedem Besuch einer Website wird Ihre IP-Adresse (Internetprotokoll), ein Zahlencode zur Erkennung, an den Webserver übertragen.

Das ist aus technischen Gründen notwendig, um Ihnen die Antwort des Servers übermitteln zu können.

Sie erhalten diese IP-Adresse von Ihrem Internet Service Provider, sobald Sie sich mit dem Internet verbinden.

Ihr Provider kann anschließend über einen gewissen Zeitraum nachvollziehen, welche IPAdresse Sie zu einem bestimmten Zeitpunkt verwendet haben.

Über eine Anfrage an den Provider kann daher zumindest theoretisch Ihre Identität ermittelt werden. Wir speichern aus Sicherheitsgründen, insbesondere zur Abwehr von Hacking-Angriffen, die IP-Adressen aller Besucher sowie die damit verbundenen Daten (Datum, Uhrzeit, HTTPRequest …).

Die erzeugten Protokolle werden aber ausschließlich zur Nachverfolgung von Sicherheitsverstößen verwendet und nur im Verdachtsfall eingesehen. Die Protokolle werden außerdem nicht dauerhaft gespeichert, sondern nach maximal 104 Wochen gelöscht.

Cookies

Diese Website nutzt folgende Arten von Cookies, deren Umfang und Funktionsweise im Folgenden erläutert werden:

1. Notwendige Cookies

Diese Cookies sind notwendig, um den Betrieb unserer Webseite zu ermöglichen. Dazu gehören bspw. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich in den Kundebereich einzuloggen, oder etwas in den Warenkorb zu legen.

2. Analytische- / Leistungs-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es anonymisierte Daten über das Nutzungsverhalten unserer Besucher zu sammeln. Diese werden von uns dann ausgewertet, um bspw. die Funktionalität der Seite zu verbessern und Ihnen interessante Angebote anzuzeigen.

3. Funktional – Cookies

Diese Cookies werden für bestimmte Funktionalitäten unserer Webseite verwendet, z.B. um einen besseren Navigationsfluss auf unsere Webseite vorzuschlagen, Ihnen personalisierte und relevante Informationen aufzuzeigen (bspw. interessensbasierte Werbeanzeigen).

4. Targeting – Cookies

Diese Cookies erfassen Ihren Besuch auf unserer Website, die Seiten, die Sie besucht haben und die Links, die Sie ausgeführt haben. Wir werden diese Informationen benutzen, um unsere Website und die Werbung, die Sie angezeigt bekommen, auf Ihre Interesse zuzuschneiden.

Sie können Ihren Browser je nach Ihren gewünschten Cookie Einstellungen konfigurieren. Jeder Browser unterscheidet sich dabei, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese Verwaltung ist in dem Hilfemenü jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erläutert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können. Diese finden Sie für die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer™: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-orallowcookies

Safari™: http://apple-safari.giga.de/tipps/cookies-in-safari-aktivieren-blockierenloeschen-sogeht-s/

Chrome™: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647

Firefox™: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen

Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Durch die von uns eingestellte IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU- US-Framework.

Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen: http://www.google.com/analytics/terms/de.html, Übersicht zum Datenschutz: http://www.google.com/intl/de/analytics/learn/privacy.html, sowie die Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Anbei der Link zum Auftragsdatenverarbeitungsvertrag https://www.google.com/analytics/terms/de.html

Facebook, Twitter, LinkedIn und YouTube

Wir setzen lediglich einen Link zu unsere genannte Social-Media-Seiten und verwenden daher keine Plug-ins oder Cookies. Die jeweiligen Buttons, rufen ausschließlich bei Klick die entsprechende Funktion auf und stellen somit erst dann eine Verbindung mit der jeweiligen Social-Media-Plattform her. Wir weisen darauf hin, dass wir als Webseitenbetreiber keine Kenntnis vom vollständigen Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die jeweilige Social-Media-Plattform haben. Wenn Sie Social-Media-Plug-ins anklicken, während Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Social-Media-Account verlinken. Dadurch kann die Social-Media-Plattform den Besuch unserer Seiten Ihrem Account zuordnen. Wenn Sie das nicht wünschen, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Social-Media-Account aus.

Kontaktformular Website

Wenn wir von Ihnen eine Nachricht erhalten, protokolliert und speichert unser Auftragsverarbeiter 1&1 Datum/Uhrzeit der Registrierung und die IP-Adresse, von der aus die Registrierung eingegangen ist. Dies dient lediglich zu Beweiszwecken für den Fall, dass eine E-Mail-Adresse von einer unbefugten Person verwendet wird. Ansonsten werden, wie im Kontaktformular ersichtlich, der Name und die E-Mail Adresse erfragt und verarbeitet.

E-Mail

Wenn Sie uns eine E-Mail senden, werden Ihre Kontaktdaten von uns und den unten genannten Empfängern verarbeitet.

Beachten Sie bitte, dass unverschlüsselte E-Mails, die über das Internet versendet werden, nicht hinreichend vor der unbefugten Kenntnisnahme durch Dritte geschützt sind.

Newsletter

Mit Ihrer Einwilligung können Sie unseren Newsletter abonnieren, mit dem wir Sie über unsere aktuellen interessanten Angebote informieren.

Darüber hinaus speichern wir jeweils Ihre eingesetzten IP-Adressen und Zeitpunkte der Anmeldung und Bestätigung.

Pflichtangabe für die Übersendung des Newsletters ist allein Ihre E-Mail-Adresse.

Wir speichern wir Ihre E-Mail-Adresse zum Zweck der Zusendung des Newsletters, sowie zur Dokumentation des Geschäftsverkehrs.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO.

Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen und den Newsletter abbestellen.

Den Widerruf können Sie durch Klick auf den in jeder Newsletter-E-Mail bereitgestellten Link, per E-Mail an This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder durch eine Nachricht an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären.

Einsatz des E-Mail-Marketingtools “MailChimp”

Der Versand der Newsletter erfolgt mittels „MailChimp“, einem E-Mail-Marketingtool des USAnbieters The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce De Leon Ave NE #5000, Atlanta, GA 30308, USA.

Ihre E-Mail Adresse wird auf den Servern von MailChimp in den USA gespeichert. MailChimp behält sich vor, die Daten zur Optimierung der eigenen Services zu nutzen, selbstverständlich aber nicht um Sie selber anzuschreiben oder Ihre Informationen an Dritte weiterzugeben. MailChimp hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Wir haben mit MailChimp ein „DataProcessing-Agreement“ abgeschlossen, in dem sich der Anbieter dazu verpflichtet, die Daten unserer Nutzer zu schützen, entsprechend dessen Datenschutzbestimmung in unserem Auftrag zu verarbeiten und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Datenschutzbestimmungen von MailChimp können Sie hier nachlesen https://mailchimp.com/legal/privacy

Newsletter-Tracking

Unsere Newsletter enthalten sogenannte Zählpixel.

Ein Zählpixel ist eine Miniaturgrafik, die in solche E-Mails eingebettet wird, welche im HTMLFormat versendet werden, um eine Logdatei-Aufzeichnung und eine Logdatei-Analyse zu ermöglichen.

Dadurch kann eine statistische Auswertung des Erfolges oder Misserfolges von OnlineMarketing-Kampagnen durchgeführt werden.

Anhand des eingebetteten Zählpixels können wie erkennen, ob und wann eine E-Mail von Ihnen geöffnet wurde und welche in der E-Mail befindlichen Links von Ihnen aufgerufen wurden.

Solche über die in den Newslettern enthaltenen Zählpixel erhobenen personenbezogenen Daten, werden von uns gespeichert und ausgewertet, um den Newsletterversand zu optimieren und den Inhalt zukünftiger Newsletter noch besser für Sie anzupassen.

Sie sind jederzeit berechtigt, die diesbezügliche Einwilligung zu widerrufen

Nach einem Widerruf werden Ihre personenbezogenen Daten nur noch zu Dokumentationszwecken des Geschäftsverkehrs gespeichert. Sie können jederzeit eine Löschung dieser Daten verlangen.

Eine Abmeldung vom Erhalt des Newsletters deuten wir automatisch als Widerruf

Zur Abwicklung Ihrer Bestellung

Wenn Sie Ihre Bestelldaten via Email angeben, werden die von Ihnen angegebenen Daten, einschließlich Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Bestellabwicklung im Rahmen unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen von uns und den unten genannten Empfängern zur (Vor-)Vertragsabwicklung verarbeitet, um Ihre Bestellung abzuwickeln und zu verwalten.

Zu keinem Zeitpunkt werden Ihre Daten zu anderen Zwecken als der Erbringung des Kunden-Services mit über andere Komponenten der Seite erhobenen personenbezogenen Daten zusammengeführt, verlinkt oder auf andere Weise in Verbindung gebracht.

Wenn Sie uns kontaktieren, um z.B. einen Vertrag abzuschließen, dürfen wir Ihre Daten aufgrund des Art 6 Abs 1 lit b DSGVO verarbeiten sowie allenfalls aufgrund des Art 6 Abs 1 lit c DSGVO speichern.

Empfänger Ihrer Daten

Ihre Daten werden zur Gänze oder zum Teil, jedoch immer nur in dem Ausmaß und soweit erforderlich, weitergegeben an folgende Verantwortliche:

  • Banken (Zahlungsverkehr)
  • Steuerberater (Rechnungslegung)
  • Inkassobüros (Forderungseintreibung)
  • Rechtsvertreter (Rechtsdurchsetzung)
  • Gerichte (Rechtsdurchsetzung)
  • Verwaltungsbehörden

Alle von uns in Anspruch genommenen Leistungen von Auftragsverarbeitern wurden bereits im Text zum jeweiligen Tool beschrieben.

Falls nach dem Zeitpunkt Ihrer Erstinformation durch uns zusätzliche Empfänger entstehen oder wir Empfänger wechseln, so informieren wir Sie darüber vorher via Email und erheben dadurch Ihre ausdrückliche oder konkludente Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten durch den jeweiligen neuen Empfänger.

Die Dauer der Verarbeitung Ihrer Daten bei einer Auskunft ohne Geschäftsanbahnung

Indem Sie uns Ihre Daten über diese Website oder via Email angeben, willigen Sie ausdrücklich ein, dass Ihre Daten, einschließlich der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sowie allenfalls unaufgefordert und freiwillig angegebenen besonderen Kategorien personenbezogener Daten, für die Dauer der Abwicklung der gegenständlichen Auskunft von uns und den oben angeführten Empfängern verarbeitet werden. Wir möchten Sie an dieser Stelle bitten, uns nur die notwendigen Daten zur Verfügung zu stellen und keine zusätzlichen Angaben darüber hinaus zu machen.

Wenn Sie uns kontaktieren, um lediglich eine Auskunft von uns zu erhalten, werden Ihre Daten daher je nach Inhalt der Kommunikation entweder unverzüglich gelöscht oder nach Ablauf einer dem Inhalt entsprechenden, angemessenen Frist gelöscht.

Wenn Sie uns kontaktieren, um z.B. lediglich eine Auskunft von uns zu erhalten, dürfen wir Ihre Daten aufgrund Ihrer Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO bzw. des Art 6 Abs 1 lit f DSGVO verarbeiten.

Bei Widerruf Ihrer Einwilligungserklärung werden wir sämtliche Ihrer - auch kumulierten - Daten aus sämtlichen Datenbanken löschen (lassen)

Die Dauer der Verarbeitung Ihrer Daten bei einer Bestellung

Wir sind aufgrund handels- und steuerrechtlicher Vorgaben verpflichtet, Ihre Adress-, Zahlungs- und Bestelldaten für die Dauer von 7 Jahren zu speichern. Wenn Sie uns kontaktieren, um einen Vertrag abzuschließen, werden die Daten am Ende des 7. Jahres nach Verbuchung des letzten Beleges gelöscht (§ 132 BAO). Im Falle eines Vertragsabschlusses werden daher sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf dieser Frist gespeichert.

Gesetzliche/rechtliche Aufbewahrungspflichten oder vertragliche Verpflichtungen z.B. gegenüber Kunden aus Gewährleistung oder Schadenersatz oder gegenüber Vertragspartnern sind eine weitere Grundlage, Ihre Daten weiterhin zu speichern (Art. 6 Abs.1 S. 1 lit. c DSGVO; Art. 17 Abs. 3 lit. e DSGVO).

Die Datenkategorien Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüberhinausgehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.

Die Dauer der Verarbeitung Ihrer Daten bei Marketingdaten

Marketingdaten werden bis 3 Jahre nach dem letzten Kontakt aufbewahrt (Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO bzw. des Art 6 Abs 1 lit f).

my-PV GmbH
Teichstraße 43
A-4523 Neuzeug

+43 7259 39328
office@my-pv.com

   Monday- Thursday: 8 am - 4 pm
     Friday: 8 am - 1 pm

 
Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.
More information Ok