Kompatible Partner News
|Allgemeines

Österreichs größter Sonnenpark in Planung

Zwischen Bärnbach und Rosental, wo einst Kohle abgebaut wurde, will die Energie Steiermark den größten Photovoltaik-Park des Landes errichten. Die Anlage soll 5.000 steirische Haushalte mit Strom aus Sonnenenergie versorgen. Rund 20 Hektar soll vom Landesenergieversorger die geplante Freiflächen-Photovoltaikanlage nach der Fertigstellung umfassen. Mit einer installierten Leistung von 16 Megawatt könnten dann jährlich

CO2-Ausstöße im Ausmaß

von über 13 Millionen Kilogramm eingespart

werden. Das Gelände zwischen den steirischen Gemeinden Bärnbach und Rosental hat durch seine Vergangenheit als Kohleabbaugebiet hinsichtlich der angepeilten Energiewende echten Symbolcharakter.

Bis 2030 will die Energie Steiermark mehrere Sonnenparks auf einer Gesamtfläche von 450 Hektar errichten. Mit sauberem Strom im Ausmaß von 330 Gigawattstunden könnten 95.000 Haushalte versorgt werden. Dafür will das Unternehmen eine Milliarde Euro in den Ausbau erneuerbarer, CO2-freier Energie und in die Entwicklung intelligenter Stromnetze, sogenannter Smart Grids, investieren.

Weitere Artikel

my-PV PV Einspeiseoptimierung mit Warmwasserspeichern

Allgemeines

Messen Zähler falsch bei Eigenverbrauchsoptimierungen?

Gibt es falsche Messwerte am Smart Meter durch Eigenverbrauchslösungen? Wir zeigen, mit welchen Produkten das passieren kann.

Mehr lesen...
Neuer Kompatibilitätspartner für my-PV Produkte

Partner

Drei neue kompatible Hersteller für my-PV Produkte

Über 60 namhafte Hersteller sind bereits mit my-PV Produkten kompatibel – dazu kommen nun 3 weitere Namen.

Mehr lesen...
Referenzprojekt my-PV AC•THOR im netzfernen System

Referenzen

Der AC•THOR im netzfernen Betrieb

Ein britischer Kunde steigert seine Energieunabhängigkeit, indem er sein netzfernes PV-System mit dem AC•THOR optimiert.

Mehr lesen...