ETHERMA und myPV News
|General

Technischer Support AC•THOR / AC•THOR s Firmware a Änderungen

Support: AC•THOR / AC•THOR 9s Firmware a0020102 Änderungen

  • "Sungrow"  zur Vorauswahl der Ansteuerungstypen im Web-Interface hinzugefügt.Bei Ansteuerung durch einen Wechselrichter ist ein Einspeisezähler im System erforderlich.Die Kommunikation erfolgt über Ethernet / Netzwerk.
  • Über den Ansteuerungstyp „Adjustable Modbus RTU“ kann die Kommunikation nun auch auf eine Modbus RTU Signalquelle eingestellt werden. Eingestellt wird "Adj. Modbus RTU" über das Web-Interface. Zumindest für die Inbetriebnahme ist somit temporär ein Netzwerkzugang nötig, der kann aber nach der Konfiguration entfernt werden.Die physikalische Signalübertragen erfolgt bei Modbus RTU über ein dreipoliges Kabel (A, B, GND). Dieses wird am 8-poligen Stecker angeklemmt, an dem sich auch der Temperatursensor des AC•THOR befindet.
  • Hier finden sie die aktuelleBetriebsanleitung

Hier gehts es zu der neuen

Rubrik "Support"

in der viele weitere nützliche Hiweise dieser Art zu finden sind.

More articles

Partner

Over 70 Compatible Partners for my-PV Products

In line with the principle of system openness and to the benefit of customers, my-PV devices enable integration into systems

Read more...

General

Off-Grid Photovoltaics: How Independent Power Supply Works

How does an independent power supply work with the use of off-grid systems?

Read more...

General

AC ELWA 2 in product test by heise online

How did the solar-electric heating rod convert the surplus from a PV system into heat during the product test in winter?

Read more...